Aktuelles

Neu an der Musikschule Coburg

Den Fachbereich Gitarre betreut seit Oktober unser neuer Kollege

Andreas Sourgkounis.

Als Sohn eines Gitarristen und Gitarrenlehrers sozusagen mit der Gitarre aufgewachsen hat der gebürtige Grieche nach seinem Studium der Musikwissenschaften und der Kunst an der Universität Makedonien im Jahr 2013 sein Diplom im Hauptfach Gitarre am Staatlichen Konservatorium Thessaloniki erhalten.

Seine Fähigkeiten als Gitarrist stellte er schon vor seinem Studium bei zahlreichen Gitarrenwettbewerben unter Beweis, bei denen er insgesamt vier erste Preise und zwei zweite Preise gewann.

Sein weiterer Weg führte ihn schließlich 2017 nach Weimar, wo er an der Hochschule für Musik Franz Liszt den Masterstudiengang der Fachrichtung Gitarre mit Profil Kammermusik bei Professor Ricardo Gallen aufnahm und im Februar 2020 mit seinem Abschlußkonzert beenden wird.

 

 

Zwei erste Preise beim
Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"

Wir gratulieren unseren Schülern Luca Sion Frank und Tobias Weiß, die beim 56. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in der Altersgruppe Ia beide einen 1. Preis erhalten haben.

Veranstaltungen

Es wurden keine passenden Veranstaltungen gefunden.

Was kostet der Unterricht?

Für den Unterricht an der Musikschule erheben wir in eine Schuljahresgebühr, die über 12 Monate verteilt fällig wird. Die Höhe der Gebühren ist von verschiedenen Bedingungen abhängig, wie etwa Alter der Schüler*innen, Art des Unterrichtes, oder auch eventuellen Ermässigungen oder Rabatten . Die genaue Staffelung entnehmen Sie bitte der aktuellen Gebührenordnung, die Sie hier herunterladen können. 

Unser Sekretariat errechnet Ihnen gern die für Ihren Wunschunterricht anfallenden Gebühren. Hier geht's zu unseren Kontaktdaten.

Wo findet der Unterricht statt?

Unsere Musikschule besitzt eigene Räumlichkeiten, in denen nicht nur der Unterricht, sondern auch Ensembleproben, kleine Vortragsabende und auch Konzerte stattfinden.

Wie kann ich mich anmelden?

Während der Öffnungszeiten unserer Verwaltung können Sie sich gern direkt persönlich bei uns anmelden. Oder Sie nutzen unser Anmeldeformular...